• |

Calmel Joseph - Vieille Grange Rosé- Les Rocailles - vin de France 2021

Calmel Joseph - Vieille Grange Rosé- Les Rocailles - vin de France 2021
5,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (7,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Z11357
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Produktinformationen "Calmel Joseph - Vieille Grange Rosé- Les Rocailles - vin de France 2021"

Die beiden waschechten Südfranzosen Jérôme Joseph und Laurent Calmel sind seit 1995 ein Team und bringen unter ihrem Namen CALMEL & JOSEPH das große Weinpotenzial des Languedoc in die Flasche. Akribisch haben sie das Anbaugebiet analysiert, Kleinlagen in Augenschein genommen, Studien über Bodenbeschaffenheiten und klimatischen Bedingungen erstellt und ausgewertet.

So kamen sie zur Erkenntnis, dass die Hitze Südfrankreichs dem Ziel von frischen und eleganten Weinen im Weg stehen kann und begannen, sich für Lagen zu interessieren, die sich in größerer Höhe befinden und kühleren Bedingungen ausgesetzt sind. Ebendort machten die beiden Weinfachleute die ältesten Weinberge aus und gingen mit den örtlichen Winzern und Weinbergsbesitzern langfristige Partnerschaften in den unterschiedlichsten Regionen ein. Die so erhaltenen Weinberge mit ihren alten Reben sind natürliche Schätze einer alten Kulturlandschaft.

Die französische Fachmagazin „La Revue du vin de France“ zeichnete CALMEL & JOSEPH als „Négociant de l‘année 2018“ aus.

Das Weingut von CALMEL & JOSEPH ist eine alte, renovierte Domäne im Corbières nahe Carcassonne. Hier gibt es außerdem zahlreiche Olivenhaine und sehr typische Unterkünfte für Gäste und Kunden, die hier immer herzlich willkommen sind.

Die Trauben werden nachts in jeweils zwei Durchgängen gepflückt. Die erste Ernte erfolgt bei einem relativ frühen Reifegrad, um die Frische im Wein zu erhalten. Dann, 15 Tage später, wird eine zweite Ernte durchgeführt, um eine gute Konzentration und sortentypische Aromen zu erhalten. Die Trauben werden abgebeert und dann 2 Stunden bei 5 ° C mazeriert. Die Vergärung ist temperaturgesteuert und auf 14° C eingestellt. Es findet keine malolaktische Gärung statt.
15% des Weins reiften für 3 Monate in neuen Eichenfässern. Die restlichen 85% reiften für 3 Monate auf der Feinhefe in Edelstahltanks.


Helles Rosé mit zart-violetten Reflexen. Frisch und fruchtig mit Noten von Himbeeren und Thymian. Sehr mineralisch und spritzig.


Empfehlung: Sehr mineralisch und spritzig. Passt hervorragend zu Gerichten mit Tomaten und Kalbfleisch.

 
 

Land

Frankreich

Weinart

Roséwein

Region

Languedoc-Roussillon

Rebsorte

80% Cinsault,
20% Grenache noir

Jahrgang

2019

Geschmack

trocken

Inhalt

0,75 L

Alkoholgehalt

12,5% Vol.

Trinktemperatur

10- 12°C

Fassreife

-

Lagerfähig

2 Jahre

Enthält Sulfite

 

Inverkehrbringer:
Domaine Calmel & Joseph
chemin de la Madone,
11800 Montirat,
Frankreich


Weiterführende Links zu "Calmel Joseph - Vieille Grange Rosé- Les Rocailles - vin de France 2021"
Kundenbewertungen für "Calmel Joseph - Vieille Grange Rosé- Les Rocailles - vin de France 2021"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.