• |
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Matsu - El Recio DOP
Matsu - El Recio DOP
Matsu el Recio Weinbeschreibung Matsu el Recio ist ein tiefdunkles, nahezu schwarzes Gewand. El Recio zeigt Aromen von Waldbeeren, wilde Kräuter und feinste Schokolade . Unterschwellige Aromen von Vanilleschoten begleiten den Trinkfluss....
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € * / 1 Liter)
17,90 € *
Matsu El Viejo
Matsu El Viejo
Matsu El Viejo Weinbeschreibung Matsu El Viejo wächst auf uralten Rebstöcke. Vielleicht sollten sich europäische Winzer öfters Anregungen aus dem fernen Osten holen, denn der Wein ist schlicht und ergreifend außergewöhnlich. Matsu El...
Inhalt 0.75 Liter (43,87 € * / 1 Liter)
32,90 € *
Matsu - El Picaro DOP
Matsu - El Picaro DOP
Matsu el Picaro Weinbeschreibung Matsu El Picaro bedeutet etwa Spitzbube. Der Matsu El Picaro ist ein wunderbarer Tinto Joven . Matsu El Picaro ist ein ausgezeichneter Wein, mit fruchtexplosiven Bouquet nach Himbeeren und Blaubeeren...
Inhalt 0.75 Liter (10,39 € * / 1 Liter)
ab 7,79 € *

Produkte von Matsu

Matsu

Weingut Matsu befindet sich in die Heimat echter Weindiamanten in das zentralspanische Anbaugebiet Toro. Toros Weinberge sind zwischen 80 und 100 Jahre alt, unverfälscht und knorrig, manchmal sogar wurzelecht. Tinta de Toro in reinster Urform. Höhenlagen zwischen 650 und 735 Metern, karge Sandböden, sehr wenig Feuchtigkeit und extreme Temperaturen machen den Einsatz von nicht-biologischen Mitteln überflüssig. Bio war hier schon immer, doch seit neuestem ist die Linie nicht nur BIO sondern auch auch vegan!

Raul Acha, bekannter Winemaker bei VINTAE, hatte ein paar besonders alte und schöne Weinberge im Auge und er ließ so lange nicht locker, bis er sich darum kümmern durfte. Als Ausdruck des Wartens und der Geduld, die er der Natur und diesem Projekt entgegenbringen muss, gab er den Weinen den Namen MATSU, was auf Japanisch „warten“ heißt. Die Arbeit in diesen Lagen ist hart und die Erträge sehr dürftig, aber die Qualitäten und der eigene Charakter dieser alten Buschweinreben lässt die Mühen vergessen. Die Weinbereitung für die Matsu Wein wird in Zementfässern und Barriques durchgeführt. Rotweine, wie sie echter, komplexer und typischer kaum sein dürften.