• |

Ein Aperitif ist mehr als nur ein einfacher Cocktail vor dem Essen

Topseller
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Framboise "Himbeer" 0,5 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Framboise "Himbeer"...
Inhalt 0.5 Liter (25,90 € * / 1 Liter)
12,95 € *
Gilbert Miclo ZES'T Apéritif Spritz und Bitter
Gilbert Miclo ZES'T Apéritif Spritz und Bitter
Inhalt 0.7 Liter (24,21 € * / 1 Liter)
16,95 € *
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Cassis "Johannisbeere" 0,5 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Cassis "Johannisbeere"...
Inhalt 0.5 Liter (25,90 € * / 1 Liter)
12,95 € *
TIPP!
F.Meyer - Pastis
F.Meyer - Pastis
Inhalt 0.7 Liter (32,50 € * / 1 Liter)
22,75 € *
TIPP!
F.Meyer - GIN
F.Meyer - GIN
Inhalt 0.7 Liter (28,21 € * / 1 Liter)
19,75 € *
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Mure "Brombeere" 0,5 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Mure "Brombeere" 0,5...
Inhalt 0.5 Liter (29,80 € * / 1 Liter)
14,90 € *
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Pèche "Pfirsicht" 0,5 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Pèche "Pfirsicht" 0,5...
Inhalt 0.5 Liter (34,58 € * / 1 Liter)
17,29 € *
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Myrtille "Heidelbeer" 0,7 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Myrtille "Heidelbeer"...
Inhalt 0.75 Liter (24,39 € * / 1 Liter)
18,29 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Framboise "Himbeer" 0,5 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Framboise "Himbeer"...
Gilbert Miclo Crème de Framboise hat einen süßen und langanhaltenden Himbeer Geschmach. Diese lässt sich als "Schuss" in einem Weißwein- Glas oder Cremant trinken.
Inhalt 0.5 Liter (25,90 € * / 1 Liter)
12,95 € *
Gilbert Miclo ZES'T Apéritif Spritz und Bitter
Gilbert Miclo ZES'T Apéritif Spritz und Bitter
Domaine Miclo ist nur für "Eau de vie" wie die Williams oder auch Framboise bekannt sondern auch für monderne und fruchtige Aperitif wie der ZES´T Spritz . Die Quintessenz der Frucht, schöne Nase, berauschend am Gaumen nach Orange und...
Inhalt 0.7 Liter (24,21 € * / 1 Liter)
16,95 € *
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Cassis "Johannisbeere" 0,5 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Cassis "Johannisbeere"...
Die Gilbert Miclo Crème de Cassis hat einen kräftigen und langanhaltenden Johannisbeer Geschmach . Üblicherweise wird die Crème zu einem Frischen Weißwein oder Cremant, Sekt oder Champagner beigemischt. E in Typischer Aperitif: Kir :...
Inhalt 0.5 Liter (25,90 € * / 1 Liter)
12,95 € *
TIPP!
F.Meyer - Pastis
F.Meyer - Pastis
Der Pastis von F.Meyer´s ist für Liebhaber eine absolute gute Wahl. Dabei spricht nicht nur der Familien Name für Qualität sondern auch der Inhalt. Der Pastis überracht mit mit typischen und weichen Aromen nach Anis, Süßholz und Fenchel...
Inhalt 0.7 Liter (32,50 € * / 1 Liter)
22,75 € *
TIPP!
F.Meyer - GIN
F.Meyer - GIN
Der GIN von F.Meyer´s überracht mit Finesse . Dieser wird mit Wacholderbeeren , Melisse und Koriander hergestellt und zeigt sich auf der Zunge mit typischen GIN Aromen fruchtig mit einem Hauch von Rosenblüten . Die Final wird von einer...
Inhalt 0.7 Liter (28,21 € * / 1 Liter)
19,75 € *
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Mure "Brombeere" 0,5 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Mure "Brombeere" 0,5...
Gemischt mit Sekt oder Cremant erhalten Sie ein äußerst fruchtig und frisches Getränk. Die Creme de Mure von Gilbert Miclo ist fein fruchtig. Auf den Zunge entfalltet sich ein süß und intensiver Geschmack nach Brombeer.
Inhalt 0.5 Liter (29,80 € * / 1 Liter)
14,90 € *
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Pèche "Pfirsicht" 0,5 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Pèche "Pfirsicht" 0,5...
Gemischt mit Sekt oder Cremant erhalten Sie ein äußerst fruchtig und frisches Getränk. Die Creme de Peche ist vielseitig einsetztbar. Natürlich als Getränk aber auch als Zutatt für einen Kuchen.
Inhalt 0.5 Liter (34,58 € * / 1 Liter)
17,29 € *
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Myrtille "Heidelbeer" 0,7 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Myrtille "Heidelbeer"...
Die Creme de Myrtille oder Heidelbeer ist Süß und Fruchtig . Ein wunderbarer begleiter zu einem trockenen Weißwein oder Sekt.
Inhalt 0.75 Liter (24,39 € * / 1 Liter)
18,29 € *
TIPP!
Gilbert Miclo - Creme de Mirabelle 0,7 Liter
Gilbert Miclo - Creme de Mirabelle 0,7 Liter
Die creme de Mirabelle oder Marille ist angenehm fruchtig und eignet sich perfekt mit einem Crémant oder Sekt.
Inhalt 0.75 Liter (24,39 € * / 1 Liter)
18,29 € *

Ein Aperitif ist mehr als nur ein einfacher Cocktail vor dem Essen. Es ist eine Einladung, sich zu entspannen, die Gesellschaft von Freunden und Familie zu genießen und sich auf das bevorstehende kulinarische Erlebnis einzustimmen.

Der Aperitif hat seinen Ursprung in Europa, genauer gesagt in Frankreich, wo er im 19. Jahrhundert populär wurde. Der Begriff "Aperitif" stammt vom lateinischen "aperire", was "öffnen" bedeutet. Es ist also ein Getränk, das den Appetit anregt und den Gaumen für das Essen öffnet.

Traditionell sind Aperitifs oft alkoholische Getränke wie Wein, Sherry, Wermut oder Champagner. Sie können aber auch alkoholfreie Alternativen sein, wie z.B. ein erfrischender Fruchtsaft oder ein spritziges Mineralwasser. Der Schlüssel ist, dass sie leicht und erfrischend sind, um den Appetit anzuregen, ohne den Gaumen zu überwältigen.

In Italien ist der Aperitif, oder "aperitivo", eine wahre Institution. Es ist üblich, sich vor dem Abendessen in einer Bar oder einem Café zu treffen, um einen Aperitif zu genießen und dabei kleine Snacks wie Oliven, Nüsse oder Canapés zu knabbern. Beliebte italienische Aperitifs sind der Negroni, ein bitter-süßer Cocktail aus Gin, Wermut und Campari, und der Aperol Spritz, ein spritziger Mix aus Prosecco, Aperol und Soda.

In Frankreich ist der Aperitif oft ein einfacher, trockener Weißwein oder ein Glas Pastis, ein Anis-getränk, das mit Wasser verdünnt wird. Es ist auch üblich, kleine Snacks wie Käse, Wurst oder eingelegtes Gemüse zu servieren.

Aber der Aperitif ist nicht auf Europa beschränkt. In vielen Teilen der Welt ist es üblich, vor dem Essen ein kleines Getränk zu genießen. In Japan zum Beispiel könnte das ein Glas Sake sein, in Mexiko ein Tequila und in den USA ein klassischer Martini.

Die Kunst des Aperitifs liegt in seiner Einfachheit. Es geht nicht darum, das komplizierteste oder stärkste Getränk zu mixen, sondern darum, ein Getränk zu wählen, das den Gaumen erfrischt und den Appetit anregt. Es geht darum, einen Moment der Ruhe zu schaffen, bevor das Essen beginnt, einen Moment, um die Gesellschaft zu genießen und sich auf das kulinarische Erlebnis einzustimmen.

Also, das nächste Mal, wenn Sie Gäste zum Abendessen haben, beginnen Sie das Fest mit einem Aperitif. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, die Mahlzeit zu beginnen und eine Atmosphäre der Gastfreundschaft und des Genusses zu schaffen. Prost!

Ein Aperitif ist mehr als nur ein einfacher Cocktail vor dem Essen. Es ist eine Einladung, sich zu entspannen, die Gesellschaft von Freunden und Familie zu genießen und sich auf das bevorstehende... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ein Aperitif ist mehr als nur ein einfacher Cocktail vor dem Essen

Ein Aperitif ist mehr als nur ein einfacher Cocktail vor dem Essen. Es ist eine Einladung, sich zu entspannen, die Gesellschaft von Freunden und Familie zu genießen und sich auf das bevorstehende kulinarische Erlebnis einzustimmen.

Der Aperitif hat seinen Ursprung in Europa, genauer gesagt in Frankreich, wo er im 19. Jahrhundert populär wurde. Der Begriff "Aperitif" stammt vom lateinischen "aperire", was "öffnen" bedeutet. Es ist also ein Getränk, das den Appetit anregt und den Gaumen für das Essen öffnet.

Traditionell sind Aperitifs oft alkoholische Getränke wie Wein, Sherry, Wermut oder Champagner. Sie können aber auch alkoholfreie Alternativen sein, wie z.B. ein erfrischender Fruchtsaft oder ein spritziges Mineralwasser. Der Schlüssel ist, dass sie leicht und erfrischend sind, um den Appetit anzuregen, ohne den Gaumen zu überwältigen.

In Italien ist der Aperitif, oder "aperitivo", eine wahre Institution. Es ist üblich, sich vor dem Abendessen in einer Bar oder einem Café zu treffen, um einen Aperitif zu genießen und dabei kleine Snacks wie Oliven, Nüsse oder Canapés zu knabbern. Beliebte italienische Aperitifs sind der Negroni, ein bitter-süßer Cocktail aus Gin, Wermut und Campari, und der Aperol Spritz, ein spritziger Mix aus Prosecco, Aperol und Soda.

In Frankreich ist der Aperitif oft ein einfacher, trockener Weißwein oder ein Glas Pastis, ein Anis-getränk, das mit Wasser verdünnt wird. Es ist auch üblich, kleine Snacks wie Käse, Wurst oder eingelegtes Gemüse zu servieren.

Aber der Aperitif ist nicht auf Europa beschränkt. In vielen Teilen der Welt ist es üblich, vor dem Essen ein kleines Getränk zu genießen. In Japan zum Beispiel könnte das ein Glas Sake sein, in Mexiko ein Tequila und in den USA ein klassischer Martini.

Die Kunst des Aperitifs liegt in seiner Einfachheit. Es geht nicht darum, das komplizierteste oder stärkste Getränk zu mixen, sondern darum, ein Getränk zu wählen, das den Gaumen erfrischt und den Appetit anregt. Es geht darum, einen Moment der Ruhe zu schaffen, bevor das Essen beginnt, einen Moment, um die Gesellschaft zu genießen und sich auf das kulinarische Erlebnis einzustimmen.

Also, das nächste Mal, wenn Sie Gäste zum Abendessen haben, beginnen Sie das Fest mit einem Aperitif. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, die Mahlzeit zu beginnen und eine Atmosphäre der Gastfreundschaft und des Genusses zu schaffen. Prost!