• |

Grappa

Topseller
Inga My Grappa Barrique di Gavi
Inga My Grappa Barrique di Gavi
Inhalt 0.7 Liter (27,00 € * / 1 Liter)
18,90 € *
TIPP!
Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli - in Geschenkröhre
Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli - in...
Inhalt 0.1 Liter (119,00 € * / 1 Liter)
ab 11,90 € *
TIPP!
Jacopo Poli Grappa Sarpa Barrique di Poli - in Geschenkröhre
Jacopo Poli Grappa Sarpa Barrique di Poli - in...
Inhalt 0.7 Liter (57,86 € * / 1 Liter)
40,50 € *
Jacopo Poli Grappa PO´di Poli Morbida in Geschenkröhre
Jacopo Poli Grappa PO´di Poli Morbida in...
Inhalt 0.7 Liter (66,86 € * / 1 Liter)
46,80 € *
Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli Baby - in Geschenkröhre 0,1l
Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli Baby - in...
Inhalt 0.1 Liter (112,50 € * / 1 Liter)
11,25 € *
Inga My Grappa Bianca di Gavi
Inga My Grappa Bianca di Gavi
Inhalt 0.7 Liter (22,14 € * / 1 Liter)
15,50 € *
Grappa Trentina Edition Riccardo Schweizer in 1er-GP
Grappa Trentina Edition Riccardo Schweizer in...
Inhalt 0.5 Liter (44,94 € * / 1 Liter)
22,47 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inga My Grappa Barrique di Gavi
Inga My Grappa Barrique di Gavi
Inga My Grappa Barrique Beschreibung Die Reifung des Inga My Grappa Barrique findet in unterschiedlichen Holzfässern statt. Hierdurch verleiht dem Barrique di Gavi eine super weiche Struktur . Am Gaumen entwickelt Inga My Grappa Barrique...
Inhalt 0.7 Liter (27,00 € * / 1 Liter)
18,90 € *
TIPP!
Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli - in Geschenkröhre
Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli - in...
Jacopo Poli Jacopo Poli ist DER Grappabrenner in Italien. Er hat sich weltweit einen Namen gemacht für Destillate, die höchste Erwartungen erfüllen und für die unübertroffene Verbindung zwischen schnörkellos perfekter Konfektion und...
Inhalt 0.1 Liter (119,00 € * / 1 Liter)
ab 11,90 € *
TIPP!
Jacopo Poli Grappa Sarpa Barrique di Poli - in Geschenkröhre
Jacopo Poli Grappa Sarpa Barrique di Poli - in...
Jacopo Poli Jacopo Poli ist DER Grappabrenner in Italien. Er hat sich weltweit einen Namen gemacht für Destillate, die höchste Erwartungen erfüllen und für die unübertroffene Verbindung zwischen schnörkellos perfekter Konfektion und...
Inhalt 0.7 Liter (57,86 € * / 1 Liter)
40,50 € *
Jacopo Poli Grappa PO´di Poli Morbida in Geschenkröhre
Jacopo Poli Grappa PO´di Poli Morbida in...
Grappa Sarpa di Poli Morbida Weinbeschreibung Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli Morbida zeigt Aromen von gelben Früchten, Zitrus und Orangenblüten. Grappa Sarpa di Poli Morbida hat ein Bouquet aus vollmundigen und schmackhaften Vanille...
Inhalt 0.7 Liter (66,86 € * / 1 Liter)
46,80 € *
Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli Baby - in Geschenkröhre 0,1l
Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli Baby - in...
Grappa Sarpa di Poli Baby Weinbeschreibung Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli Baby ist ausdrucksvoll , geschmeidig und weich. Grappa Sarpa di Poli Baby Speiseemfehlung Jacopo Poli Grappa Sarpa di Poli Baby ist i deale als Aperitif. Jacopo...
Inhalt 0.1 Liter (112,50 € * / 1 Liter)
11,25 € *
Inga My Grappa Bianca di Gavi
Inga My Grappa Bianca di Gavi
Inga Inga ist eine traditionsreiche Brennerei im Piemont. Über Generationen wurde hier Grappa aus den typischen piemonteser Rebsorten hergestellt. Die Brennerei liegt mitten im Anbaugebiet des Weißweines Gavi, nicht weit vom Örtchen Gavi...
Inhalt 0.7 Liter (22,14 € * / 1 Liter)
15,50 € *
Grappa Trentina Edition Riccardo Schweizer in 1er-GP
Grappa Trentina Edition Riccardo Schweizer in...
Aus verschiedenen klassischen Rebsorten hergestellter Grappa , weich am Gaumen. Das zarte Bukett erinnert an Golden Delicious-Äpfel und Williamsbirne . Ausgestattet mit einem farbenprächtigen Etikett und verpackt in einer sehr edlen...
Inhalt 0.5 Liter (44,94 € * / 1 Liter)
22,47 € *

Grappa ist ein einzigartiger und faszinierender Teil der italienischen Trinkkultur, der sowohl eine lange Geschichte als auch eine Vielzahl von Stilen und Geschmacksprofilen aufweist. Ursprünglich als Mittel zur Verwertung von Weintraubenresten entwickelt, hat sich Grappa zu einem hoch geschätzten Destillat entwickelt, das sowohl pur als auch in Cocktails genossen werden kann.

Die Herstellung von Grappa beginnt mit dem, was nach der Weinherstellung übrig bleibt: den Trester. Dies sind die Stiele, Schalen und Kerne der Trauben, die nach dem Pressen übrig bleiben. Diese werden dann destilliert, um den Alkohol zu extrahieren und zu konzentrieren. Der Prozess der Destillation ist sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft, und die Qualität des Endprodukts hängt stark von der Fähigkeit des Brennmeisters ab.

Es gibt viele verschiedene Arten von Grappa, die sich in Geschmack, Aroma und Textur unterscheiden. Einige sind weich und fruchtig, andere kräftig und würzig. Die Unterschiede ergeben sich aus der Art der Trauben, die verwendet werden, dem Destillationsprozess und der Reifung. Einige Grappas werden in Eichenfässern gereift, was ihnen eine goldene Farbe und zusätzliche Geschmacksnoten von Vanille und Gewürzen verleiht.

Grappa kann auf verschiedene Arten genossen werden. Traditionell wird er pur als Digestif nach dem Essen getrunken, oft bei Raumtemperatur oder leicht gekühlt. Er kann auch in Cocktails verwendet werden, wo er einen kräftigen, komplexen Geschmack hinzufügt. Einige Leute genießen Grappa auch in Kaffee oder Espresso, eine Praxis, die als "Caffè corretto" bekannt ist.

Die Geschichte der Grappa ist eng mit der Geschichte Italiens selbst verknüpft. Sie wurde erstmals im Mittelalter hergestellt, als die Technik der Destillation aus dem Nahen Osten nach Europa kam. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die Herstellung von Grappa weiterentwickelt und verfeinert, aber sie hat immer noch ihre Wurzeln in der ländlichen Kultur und Tradition.

Heute ist Grappa ein Symbol für italienische Handwerkskunst und Kultur. Sie wird in allen Teilen des Landes hergestellt, von den nebligen Hügeln des Piemont bis zu den sonnenverwöhnten Weinbergen Siziliens. Jede Region, jede Brennerei und sogar jeder Brennmeister hat seinen eigenen einzigartigen Stil und Ansatz, was zu einer beeindruckenden Vielfalt von Grappas führt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Grappa ein faszinierendes und vielseitiges Getränk ist, das einen wichtigen Teil der italienischen Trinkkultur darstellt. Obwohl er aus bescheidenen Anfängen entstanden ist, hat er sich zu einem Getränk von großer Komplexität und Raffinesse entwickelt. Für diejenigen, die die Welt der Spirituosen erkunden möchten, bietet Grappa eine reiche und lohnende Entdeckungsreise.

Grappa ist ein einzigartiger und faszinierender Teil der italienischen Trinkkultur, der sowohl eine lange Geschichte als auch eine Vielzahl von Stilen und Geschmacksprofilen aufweist. Ursprünglich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Grappa

Grappa ist ein einzigartiger und faszinierender Teil der italienischen Trinkkultur, der sowohl eine lange Geschichte als auch eine Vielzahl von Stilen und Geschmacksprofilen aufweist. Ursprünglich als Mittel zur Verwertung von Weintraubenresten entwickelt, hat sich Grappa zu einem hoch geschätzten Destillat entwickelt, das sowohl pur als auch in Cocktails genossen werden kann.

Die Herstellung von Grappa beginnt mit dem, was nach der Weinherstellung übrig bleibt: den Trester. Dies sind die Stiele, Schalen und Kerne der Trauben, die nach dem Pressen übrig bleiben. Diese werden dann destilliert, um den Alkohol zu extrahieren und zu konzentrieren. Der Prozess der Destillation ist sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft, und die Qualität des Endprodukts hängt stark von der Fähigkeit des Brennmeisters ab.

Es gibt viele verschiedene Arten von Grappa, die sich in Geschmack, Aroma und Textur unterscheiden. Einige sind weich und fruchtig, andere kräftig und würzig. Die Unterschiede ergeben sich aus der Art der Trauben, die verwendet werden, dem Destillationsprozess und der Reifung. Einige Grappas werden in Eichenfässern gereift, was ihnen eine goldene Farbe und zusätzliche Geschmacksnoten von Vanille und Gewürzen verleiht.

Grappa kann auf verschiedene Arten genossen werden. Traditionell wird er pur als Digestif nach dem Essen getrunken, oft bei Raumtemperatur oder leicht gekühlt. Er kann auch in Cocktails verwendet werden, wo er einen kräftigen, komplexen Geschmack hinzufügt. Einige Leute genießen Grappa auch in Kaffee oder Espresso, eine Praxis, die als "Caffè corretto" bekannt ist.

Die Geschichte der Grappa ist eng mit der Geschichte Italiens selbst verknüpft. Sie wurde erstmals im Mittelalter hergestellt, als die Technik der Destillation aus dem Nahen Osten nach Europa kam. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die Herstellung von Grappa weiterentwickelt und verfeinert, aber sie hat immer noch ihre Wurzeln in der ländlichen Kultur und Tradition.

Heute ist Grappa ein Symbol für italienische Handwerkskunst und Kultur. Sie wird in allen Teilen des Landes hergestellt, von den nebligen Hügeln des Piemont bis zu den sonnenverwöhnten Weinbergen Siziliens. Jede Region, jede Brennerei und sogar jeder Brennmeister hat seinen eigenen einzigartigen Stil und Ansatz, was zu einer beeindruckenden Vielfalt von Grappas führt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Grappa ein faszinierendes und vielseitiges Getränk ist, das einen wichtigen Teil der italienischen Trinkkultur darstellt. Obwohl er aus bescheidenen Anfängen entstanden ist, hat er sich zu einem Getränk von großer Komplexität und Raffinesse entwickelt. Für diejenigen, die die Welt der Spirituosen erkunden möchten, bietet Grappa eine reiche und lohnende Entdeckungsreise.